KLIMANEWS

Ein Umweltphysiker/ Geowissenschaftler im Klimawandel/ in der Corona-Pandemie

Archive for Juli 28th, 2021

Hochwasser und Sturzfluten an Flüssen in Deutschland waren im 19. Jahrhundert deutlich schlimmer!

with 2 comments

Hochwasser und Sturzfluten an Flüssen in Deutschland

Klimawandel in Deutschland pp 87-101
First Online: 01 October 2016

Vergleiche mit Pegelmessungen aus dem 19. Jahrhundert und die Analyse längerer Datenreihen zeigen, dass die seit 1950 an der Weser aufgetretenen Hochwasserereignisse moderat im Vergleich zu historischen Hochwassern – vor allem aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts – sind (Sturm et al. 2001; Mudelsee et al. 2006; Bormann et al. 2011, Abb. 10.7). Zwischen 1870 und 1890 tritt eine Häufung von Hochwasserereignissen auf, die die maximalen Abflüsse des 20. Jahrhunderts deutlich übertreffen. Diese Hochwasser wurden aber u. a. durch Eisstau hervorgerufen.

Written by Michael Krüger

Mittwoch, 28 Juli, 2021 at 10:17

Veröffentlicht in Klimawandel