KLIMANEWS

Ein Umweltphysiker/ Geowissenschaftler im Klimawandel

Best of COVIDIOTEN I + II! Eine persönliche Einschätzung!

leave a comment »

Die Videos sprechen für sich!

Meine persönliche Einschätzung im Frühjahr 2020 war bereits, dass Covid-19 sich insbesondere in Städten mit viel Leuten und viel Aktivität verbreiten wird und sich im Sommerhalbjahr die Kurve abflachen wird. Wie bei allen saisonalen Viruserkrankungen. Weiter rechnete ich damit, dass Covid-19 sich im Winterhalbjahr auf der Südhalbkugel ausbreiten wird (vor allem in Südamerika) und zum Winterhalbjahr auf der Nordhalbkugel eine zweite Welle ausbrechen würde. So kam es dann auch. Gerade befinden wir uns am Anfang der 2. Welle! Wieder mal völlig unvorbereitet!

Meine Prognose für die Zukunft!

Die Zahl der Neuinfektionen liegt in Deutschland mittlerweile so hoch wie nie, bei um 15.000 Neuinfektionen pro Tag. Länder wie Frankreich und Spanien und Italien erreichen gar schon 20.000-50.000 Neuinfektionen pro Tag. Die Zahl in Deutschland wird sehr wahrscheinlich auf französische und spanische/ italienische Werte in 1-2 Wochen ansteigen. Wenn nichts weiter getan wird, wohl noch darüber hinaus. Vermutlich werden in 1-2 Wochen regionale, landesweite, oder sogar bundesweite Lockdowns ergriffen werden müssen, da die Leute sich nicht weiter freiwillig einschränken lassen wollen. Massenproteste werden die Folge sein. Die Polizei wird viel zu tun bekommen.

Die 2. Welle wird voraussichtlich seinen Höhepunkt im Dezember/ Januar/ Februar erreichen und im April/ Mai werden die Zahlen der Neuinfektionen dann wieder deutlich sinken.

Impfstoffe werden frühestens im Frühjahr/ Sommer 2021 verfügbar sein. Einen 100%igen Schutz vor einer Covid-19-Infektion werden sie nicht bieten, nur in kleinen Mengen verfügbar sein und Nachimpfungen werden sehr wahrscheinlich alle paar Monate erforderlich sein. Ein Konflikt zwischen Geimpften und Ungeimpften wird sehr wahrscheinlich ausbrechen. Die Geimpften wollen ihr gesellschaftliches Leben wieder unverzüglich aufnehmen, während die Ungeimpften sich noch stark einschränken müssen. Das wird zu massiven Problemen führen.

Spätestens am April/ Mai macht dann eh jeder was er will, da man nicht mehr länger warten möchte. Polizei und Ordnungsämter werden da machtlos sein. Trotzdem werden die Neuinfektionen im Sommer wieder sinken, bevor dann im Herbst 2021 vermutlich noch eine 3. kleinere Welle anrollt. Bei der Spanischen Grippe vor rund 100 Jahren gab es auch 3 Wellen.

Die Wirtschaft in Deutschland und Europa und den USA wird durch das egoistische Verhalten der Leute aber nachhaltig geschädigt sein, für mindestens 10 Jahre. Pleitewellen werden folgen und die Arbeitslosigkeit stark ansteigen. Vermutlich wird Deutschland den Status der Vor-Corona-Zeit nicht mehr erreichen können. China hat als einziges Land die Krise bisher gut bewältigt und wird eine Vorreiterrolle während und nach Corona in der Weltgemeinschaft übernehmen. In Deutschland wird es nicht mehr werden wie es bisher war. Auch das wird zu einigen Kurzschlusshandlungen führen.

Written by Michael Krüger

Dienstag, 27 Oktober, 2020 um 13:00

Veröffentlicht in Klimawandel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: