klimanews

Ein Umweltphysiker im Klimawandel

Kevin Anderson – Mr. Stinky

leave a comment »

mr-stinkyWenn es in ihrer Umgebung seltsam riechen sollte, könnte es sich um den müffelnden Klimaprofessor und Klimaalarmisten Kevin Anderson handelt. Der britische Klimaprofessor aus Manchester erklärte kürzlich anlässlich der Weltklimatagung in Warschau, dass er aus Klimaschutzgründen seine Körperhygiene – das Duschen und Waschen – eingeschränkt hat. Im gleichen Interview verriet Anderson, dass er auch viele Jahre ohne Kühlschrank ausgekommen ist. Anderson hatte früher bereits vorgeschlagen die Weltwirtschaft in eine geplante Rezession zu führen, um CO2 zu sparen. Kürzlich erst forderte Anderson für die kommenden 10 Jahre eine globale Reduktion der CO2-Emissionen um 70%. Ansonsten würde klimatisch ganz Schlimmes passieren.

LINK

Advertisements

Written by admin

Mittwoch, 8 Januar, 2014 um 16:54

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: