klimanews

Ein Umweltphysiker im Klimawandel

Wintertage in Norddeutschland 09.-15.01.2010

with 4 comments

Advertisements

Written by admin

Freitag, 15 Januar, 2010 um 17:06

4 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Daisy, Bob und die klirrende Erdwarmerung

    http://freidemzen.wordpress.com/2010/01/17/daisy-bob-und-die-klirrende-erdwarmerung/

    Stellt euch vor: alle warten auf die „Erderwärmung“ und es kommt einfach keine! Das Wetter bleibt gleich und die Erderwärmung scheint bis auf Weiteres verschoben! Uns wurden aber subtropische Zustände versprochen! Im Tank-Top durch den sonnigen Januar und die Meeresbrise am palmenumstandenen Strand im heißen Süddeutschland, umspült vom nahezu brodelnden, ehemaligen Arktis- und Gletschereises. Jetzt im Winter gerade, wäre das natürlich besonders schön! Aber nichts da! Weit und breit nur normales Wetter, wie gewohnt. Leise rieselt der Schnee! Und es will einfach partout nicht wärmer werden! Wir wurden betrogen! Haben alle unsere Alaska-Jacken verbrannt und durch Badehosen und Bikinis ausgetauscht.

    Gruß Kaffee

    kinderkaffee

    Sonntag, 17 Januar, 2010 at 18:50

  2. Verdammt, ich bin alt und mußte „Tank-Top“ erstmal nachschlagen. Aha, Unterhemd. Sowas kenne ich auch :)

    Tja, unsere Massenmedien sind nicht zum Denken da. Für Leute, die hier lesen, aber keine Lust auf Klimadiagramme gucken haben, mal eine kleine Auswahl:

    Berlin = 9,8 °C Mittel, DJF-Mittel 1,1 °C, 582mm
    Essen = 9,6 °C Mittel, DJF-Mittel 2,0 °C, 829mm
    Rom = 15,5 °C Mittel, DJF-Mittel 7,7 °C, 880mm
    Athen = 17,8 °C Mittel, DJF-Mittel 10,0 °C, 402mm

    Welches Mittel das nun jeweils ist (61-90 oder 71-00), habe ich vernachlässigt. Sich um .xy-Grad zu kabbeln, ist hier Zeitverschwendung.

    Wer nun auf Mittelmeer-Gefühl in Deutschland spekuliert, wird warten müssen. Nehmen wir nur mal die Mittelwerte an, dann sind in Athen die Monate Dez/Jan/Feb im Mittel so warm wie das Berliner Mittel für das ganze(!) Jahr. Der Winter und das Jahr müßten also um 5-8 Grad zulegen. Ich muß zugeben, ich kenne nicht alle Apokalypsenvorhersagen für unser Land und bin nicht immer „up-to-date“, aber bisher war von 1,5 bis maximal 3 Grad gegenüber 71-00 die Rede.

    Ich schlage vor alle Wärmeliebhaber fahren jeden Tag ein paar mal um den Häuserblock. Vielleicht klappts ja noch in eurem Leben mit den +5 Grad ;)

    Norbert Hasler

    Sonntag, 17 Januar, 2010 at 22:33

  3. @Norbert Hasler
    Aha, ein Fan von Dieter Nuhr :-)

    Ich schlage vor alle Wärmeliebhaber fahren jeden Tag ein paar mal um den Häuserblock

    krishnag

    Sonntag, 17 Januar, 2010 at 23:55

  4. @ Norbert Hasler – klasse, ganz deiner Meinung!

    Nikita

    Nikita Bondarew

    Montag, 18 Januar, 2010 at 14:16


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: