klimanews

Ein Umweltphysiker im Klimawandel

Climategate: Klimaforscher tritt nach E-Mail-Affäre zurück

with 2 comments

null

Geheimhaltung, Fehlinformation und Diskreditierungen. Nach der Veröffentlichung von 1073 E-Mails tritt Phil Jones als Leiter der seit Wochen umstrittenen Climate Research Unit zurück.

Weiter

Siehe auch

Klimaforscher lässt während Untersuchung sein Amt ruhen

Advertisements

Written by admin

Mittwoch, 2 Dezember, 2009 um 16:38

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Die Treibhausforscher sagen bei einer Verdopplung des C02-gehaltes einen Temperaturanstieg von 2 bis 7 Grad voraus. Es können aber auch 0,1 Grad sein oder sogar 0 Grad. Es kommt ganz auf die Variablen an, mit welchen man die Computer füttert.
    Was tatsächlich richtig ist, müßte ein realistischer Langzeitversuch beweisen. Doch bisher haben alle Versuche dasselbe Ergebnis, nämlich: Verdoppelt man den C02-gehalt in einem Versuch, dann beträgt die Temperaturerhöhung im Vergleich zum jetzigen C02-gehalt stets 0 Grad. Alle Versuche zeigen dasselbe: 0 Grad.
    Ich wäre froh, sie würden wenigstens 1 Grad anzeigen, das wäre eine Energieeinsparung von etwa 5% beim Heizen. Außerdem würden bei der Biomasse und bei den nachwachsenden Rohstoffen die Ernteerträge steigen. Ein Segen für die Menschen. Klimagate ist die Katastrophe.

    J.Kowatsch

    Freitag, 25 Dezember, 2009 at 18:01

  2. @Kowatsch

    Frag mal beim PIK nach. Die geben dir gerne 2-4°C :)
    Nützt dir allerdings bei den Heizkosten goar nüscht, weil diese Grade nicht vor deiner Haustür zu finden sind, sondern üblicherweise da, wo’s keiner überprüfen kann.

    estermeier

    Samstag, 26 Dezember, 2009 at 17:50


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: