klimanews

Ein Umweltphysiker im Klimawandel

Ausdehnung des arktischen & antarkrischen Meereises 19.10.2008

with 3 comments

Advertisements

Written by admin

Sonntag, 19 Oktober, 2008 um 15:53

Veröffentlicht in Klimawandel, Nicht kategorisiert

3 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Der Frühling, in dem die Kälte kam.
    Irgendwelche Modelle, die davon „wissen“ ?

    krishnag

    Sonntag, 19 Oktober, 2008 at 16:35

  2. krishnag

    Montag, 20 Oktober, 2008 at 19:36

  3. Hallo mal wieder!
    Interessant ist die zeitliche Entwicklung der arktischen Eisbedeckung gegenüber 2007. Im Minimum waren es 2008 ja nur 10% mehr. Schaut man sich in der neuesten NSIDC-Grafik mal den Zeitraum an, in dem die arktische Eisbedeckung 5 Mio qkm oder kleiner war, dann hat sich das arktische Eis gegenüber 2007 sogar um 40% erholt !!!

    Ich habe das mal in die aktuelle NSIDC-Grafik eingetragen und diese hier online gestellt:
    Vergleich Bedeckungszeitraum

    Das spricht für sich!

    Multiverus

    Mittwoch, 22 Oktober, 2008 at 00:54


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: