klimanews

Ein Umweltphysiker im Klimawandel

RSS Globaltemperatur Juni 2008

with 2 comments

null

Die RSS Satellitendaten für den Monat Juni sind raus. Seit Jahreswende 2007/2008 liegt die globale Temperaturanomalie bei Null. Für den Monat Juni 2008 werden 0,035°C vermeldet. Insbesondere rund um die Antarktis 60°S-70°S zeigt sich eine deutliche Abkühlung.

Link: Temperaturdaten

Written by admin

Donnerstag, 3 Juli, 2008 um 13:36

Veröffentlicht in Klimawandel, Nicht kategorisiert

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Fairerweise muss man sagen, dass es auf der Nordhemisphäre nicht so eindeutig ist.

    ClimateAudit und climatepatrol beschäftigen sich noch diferenzierter mit dem Thema…
    http://www.climateaudit.org/?p=3231
    http://climatepatrol.net/2008/06/26/globale-temperatur-1979-mai-2008-hadcrut3-giss-ncdc-rss-msu-uah-msu/
    Gruß
    Rainhelt

    Rainhelt

    Donnerstag, 3 Juli, 2008 at 19:04

  2. So ein Mist. Climatepatrol geht nur bis Mai (Wie man an der Überschrift hätte sehen können… :( )

    Rainhelt

    Donnerstag, 3 Juli, 2008 at 19:08


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: