klimanews

Ein Umweltphysiker im Klimawandel

Rund 130 Flüge in Heathrow wegen Schnee gestrichen

leave a comment »

Aus der Tagespresse

Neben den anhaltenden Computerproblemen am neuen Terminal 5 hat ein Wintereinbruch am Wochenende das Chaos am Londoner Flughafen Heathrow verstärkt. Am Sonntag musste British Airways (BA) 126 Flüge streichen, den größten Teil wegen heftigen Schneefalls. 114 der Starts und Landungen wurden wegen des Schnees abgesagt, die zwölf anderen gingen auf die technischen Probleme im Terminal 5 zurück.

Auch am kleineren Londoner Flughafen Gatwick strich die BA 32 Flüge. Nach Angaben des Heathrower Flughafenbetreibers BAA wurden am Sonntag zwei Rollbahnen vorübergehend gesperrt, weil sie enteist werden mussten.

London – Am Londoner Flughafen Heathrow kehrt auch mehr als zehn Tage nach dem Eröffnungsdebakel des neuen Terminals keine Normalität ein: Nach einer erneuten Panne an Terminal 5 legte zudem ein heftiges Schneegestöber den Verkehr auf Europas grösstem Flughafen zeitweise lahm.

Insgesamt musste die Fluglinie British Airways (BA) am Wochenende rund 130 Flüge streichen, teilte das Unternehmen mit. Wegen des Wintereinbruchs wurden heute beide Landebahnen für eine halbe Stunde gesperrt. Damit wurde der Verkehr auf Europas grösstem Flughafen zeitweise lahmgelegt.

Auch in Gatwick, dem zweitgrössten Flughafen Grossbritanniens, sorgte der Schnee für Verspätungen von bis zu einer Stunde. Die Londoner Innenstadt lag ebenfalls unter einer weissen Schneedecke.

Written by admin

Sonntag, 6 April, 2008 um 23:58

Veröffentlicht in Klimawandel, Nicht kategorisiert

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: