klimanews

Ein Umweltphysiker im Klimawandel

Chinas Winter 2008, Hungerwinter in Afghanistan

with 2 comments

Shanghai hat ein subtropisch maritimes Monsunklima mit vier ausgeprägten Jahreszeiten, wobei Frühjahr und Herbst vergleichsweise kurz ausfallen.

Xinqiao bei Shanghai ist verschneit. Slideshow.

Chinas Winter

Ein heftiger Kälteeinbruch mit starken Schneefällen und Eis überzieht Afghanistan. Nach Behördenangaben sind bereits einige hundert Menschen gestorben.

Tödlicher Winter in Afghanistan

Written by admin

Samstag, 23 Februar, 2008 um 13:13

Veröffentlicht in Klimawandel

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Schade, daß es mit den Bildern oder Videos nicht funktioniert.

    krishnag

    Sonntag, 24 Februar, 2008 at 00:46

  2. @Krishnag

    Die Videos sind wieder da. Lag vermutlich an den Servern bei youtube. Die scheinen in letzter Zeit Probleme zu haben. Mal verschwinden die, dann kommen die wieder.

    Müller

    Sonntag, 24 Februar, 2008 at 01:28


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: